Salzburg Alpin/Ausbildung/Sommer/Fels

Fels - Intensivkurse

Das "Alpine ABC" an einem Wochenende! Felsklettern im alpinen Gelände bis zum Schwierigkeitsgrad IV (UIAA). Intensivkurse bieten dazu alpines Wissen in komprimierter Form.

Ab der Mindestteilnehmerzahl kann der Termin frei gewählt werden!

 

 

UNTERSBERG - Intensiv

 

Hier sind wir zuhause! Eigener Klettergarten, eigene von uns eingerichtete Touren.
Auch hier vermitteln Ihnen unsere Bergführer an einem Wochenende das zum eigenständigen, alpinen Klettern unbedingt notwendige KNOW-HOW!

Unser Übungsgebiet am Untersberg ist mit der Seilbahn bequem und schnell erreichbar, deshalb können wir auch unverzüglich mit dem Programm in unserem eigenen alpinen Klettergarten starten. Im Anschluss an das Training steht an beiden Tagen jeweils eine alpine Übungstour auf dem Programm.

 

Kurs                Termin
FEI 03a      n. freier Vereinbarung

 

ANMELDUNG

 

Leistungen: Seminarkosten, Organisation, Führung, Betreuung durch staatl. geprüfte Berg- u. Skiführer, Leihausrüstung
sonstige Kosten: Seilbahn, Nächtigung, Verpflegung

Ausrüstung: Kletterausrüstung komplett, Checkliste anfordern!

 

Kosten:

2 Teilnehmer   € 350,-/Person
3 Teilnehmer   € 290,-/Person
4 Teilnehmer   € 240,-/Person

Teilnehmerzahl: 2 - 4 Personen


Fels - Basiskurse

Solides Basiswissen ist die Grundlage für eigenverantwortliches Bergsteigen! Das eigenständige Planen und Führen von leichten Felstouren im alpinen Gelände bis zum Schwierigkeitsgrad III+ (UIAA) ist erklärtes Kursziel dieser Kletterwoche! 

Ab der Mindestteilnehmerzahl kann der Termin frei gewählt werden!

 

 

Rifugio Fonda Savio - Cadingruppe

 

DER WOCHENKURS gibt Dir eine umfassende und praxisorientierte Gesamtausbildung für selbständige Bergtouren - je nach Ambition auch für leichte Klettertouren. Nach einem Wochenkurs solltest Du im Optimalfall in der Lage sein, eine leichte, alpine Klettertour (bis III) selbständig und sicher zu bewältigen.

Gesamtprogramm für Wochenkurse: Anwendung der Felsausrüstung (Seil, Karabiner, Reepschnüre etc.), Anseilmethoden im Fels, Sichern im Fels, Abseilen. Felstechnik, Sicherung auf Klettersteigen, Felsklettern im alpinen Gelände bis zum III. Grad, Orientierung mit Karte, Kompass, Höhenmesser und GPS, Tourenplanung u.a.m.

 

Kurs                Termin
FEB 01        22. - 28.07.2018  (7 Tage)
FEB 01a      n. freier Vereinbarung

 

ANMELDUNG

 

Leistungen: Seminarkosten, Organisation, Führung, Betreuung durch staatl. geprüfte Berg- u. Skiführer, Leihausrüstung
sonstige Kosten: Nächtigung mit HP

Ausrüstung: Kletterausrüstung komplett, Checkliste anfordern!

 

Kosten:    
4 Teilnehmer   € 660,-/Person
5 Teilnehmer   € 590,-/Person
6 Teilnehmer   € 510,-/Person

Teilnehmer: 4 - 6 Personen


Fels - Aufbaukurse

Sie verfügen schon über Basiswissen, möchten aber Technik und Know-how vervollständigen.
Eigenständiges Planen und Führen von mittelschweren Klettertouren im alpinen Fels (keine Plaisirrouten!) sind erklärte Kursziele dieses Wochenendes. 
Intensive Ausbildung mit eindeutigem Praxisschwerpunkt ist garantiert!

Ab der Mindestteilnehmerzahl kann der Termin frei gewählt werden!

Cadingruppe - Rif.Fonda Savio

 

Wenn Du kein Anfänger mehr bist und die „ersten Seillängen" geschafft hast, kannst Du die „zweite Länge" in Angriff nehmen: einen intensiven Aufbaukurs für FORTGESCHRITTENE im FELS.
Nach einem Wochenkurs solltest Du im Optimalfall in der Lage sein, mittelschwere, alpine Klettertour (bis IV+) selbständig und sicher zu bewältigen.

Kurs                Termin
FEAB 01      29. 07. - 04.08.2018   (7 Tage)
FEAB 01a    n. freier Vereinbarung

 

ANMELDUNG 

 

Anforderungen: Absolvierung eines Basiskurses, alpine Klettererfahrung im III. Schwierigkeitsgrad, gute Kenntnisse der Sicherungstechnik, gute Kondition

Leistungen: Seminarkosten, Organisation, Führung, Betreuung durch staatl. geprüfte Berg- u. Skiführer, Leihausrüstung
sonstige Kosten: Nächtigung mit HP

Ausrüstung: Kletterausrüstung komplett, Checkliste anfordern!

Kosten:    

3 Teilnehmer   € 890,-/Person
4 Teilnehmer   € 710,-/Person

Teilnehmerzahl: 3 - 4 Personen