CANYONING - Salzburg / Berchtesgaden

Für Anfänger und Fortgeschrittene!
Kleine Gruppen dienen der Sicherheit und vermeiden unnötig lange Stehzeiten in den Schluchten. 
Führung ausschließlich durch behördlich autorisierte Canyoningführer. Maximal 6 Teilnehmer zeugen von Qualität - verzichten Sie nicht darauf!

Ab der Mindestteilnehmerzahl kann der Termin frei gewählt werden!

CANYONING ALMBACHKLAMM - SALZBURG

Kurs CTT A_01

Dauer: 1/2 Tag Ort: Salzburg Teilnehmer: 2 - 6 Schwierigkeit: Einsteiger - leicht

Sicherlich die bekannteste Canyoningtour im Land Salzburg - DIE ideale Tour für Neueinsteiger! Umgeben von einer atemberaubenden Landschaft erwarten Sie viele Rutschen (bis zu 5m), kurze Schwimmpassagen und einige Sprünge bis maximal 9m Höhe!
Aber keine Angst, sämtliche Sprungstellen können auch mit Hilfe unserer staatlich geprüften Guides sicher abgeseilt werden. 
täglich um 09,00 und 14,00 Uhr!
ab € 69,00

Programmablauf

Treffpunkt in unserer Canyoning-Basis in Salzburg/Anif LINK  (Parkplatz Rückseite Hotel Momentum). Ausgabe der Leihausrüstung: Neoprenanzug, Neoprensocken, Canyoninggurt, Helm, Schuhe (bei Bedarf gegen € 10,00 Leihgebühr).
Fahrt mit den eigenen PKWs auf der Tauernautobahn  bis Hallein und weiter ins Wiestal zum Parkplatz am Ausgangspunkt, der auch gleichzeitig Endpunkt der Tour ist (ca. 20 min).
Es folgt ein kurzes Briefing und sofort geht es in die Schlucht. Kurze Gehstrecken wechseln mit kleinen Sprüngen (bis 4m) und Schwimmpassagen bis wir zu einigen höheren Sprüngen (max. 9m) und Rutschen kommen. Unmittelbar am Ende der Schlucht steigen wir aus dem Bach und wandern an einem Steig entlang des Canyons zurück zu unsrem Ausgangspunkt. Dabei sind auch noch einige weitere Sprünge zum Abschluss möglich. ALLE Sprünge können mit Hilfe des Canyoningführers abgeseilt werden!

Anforderungen - Schwierigkeit

Anforderungen:

  • gute Kondition
  • körperliche Gesundheit
  • Schwindelfreiheit
  • Trittsicherheit


Schwierigkeit:

  • Abseilhöhe:                    max. 6 m
  • Sprünge:                         max 9 m
  • Rutschen:                       bis zu 5 m
  • Zeit im Canyon:             ca. 2 - 3 Stunden
  • Gesamtdauer:               ca. 4,5 Stunden

Ausrüstung

  • Badebekleidung
  • Handtuch
  • Sportschuhe (knöchelhoch) mit Profil
  • Schuhe für danach (!)
     

Kosten - Leistungen

€   69,-/Person
Teilnehmerzahl: 2 - max. 6 Teilnehmer


sonstige Kosten: keine

Organisation, Betreuung durch staatl. geprüfte Canyoningführer, Qualitativ hochwertige Gurte und Seilmaterial, komplette Canyoningausrüstung, Fotoservice (Gratisbilder von der Tour)

Termine - Anmeldung

LINK ANMELDUNG  CTT A_01
jederzeit Sondertermine möglich!  

DatumVormittag - 09.00 UhrNachmittag - 14.00 Uhr
28. Juli6 freie Plätze6 freie Plätze
29.6 freie Plätze6 freie Plätze
30.6 freie Plätzekeine Plätze
31. 6 freie Plätze6 freie Plätze
01. August6 freie Plätze6 freie Plätze
02.6 freie Plätze6 freie Plätze
03.6 freie Plätze6 freie Plätze
04.3 freie Plätze6 freie Plätze
05.6 freie Plätze6 freie Plätze
06.6 freie Plätze6 freie Plätze
07.2 freie Plätze6 freie Plätze
086 freie Plätze6 freie Plätze
09.6 freie Plätze4 freie Plätze
10.6 freie Plätze6 freie Plätze
11.6 freie Plätze6 freie Plätze
12.6 freie Plätze6 freie Plätze
13.6 freie Plätze6 freie Plätze
14.6 freie Plätze6 freie Plätze
15.6 freie Plätze6 freie Plätze


Hinweis: Tourveranstalter Bergführerbüro Salzburg

CANYONING VERTICAL - SALZBURG

Kurs CTT V_01

Dauer: 1/2 Tag Ort: Salzburg Teilnehmer: 2 - 6 Schwierigkeit: Einsteiger - leicht/mittelschwer

ALLEIN in der Schlucht - wo gibt´s das sonst?
Sie wollen Canyoning das erste Mal ausprobieren oder haben nur wenig Erfahrung? Dann sind Sie hier gerade richtig! Einfache Sprünge, einige kurze Rutschen und mehrere äußerst spektakuläre Abseilstellen in einer atemberaubenden Landschaft. Hier erleben sie „echtes“ Canyoning weit abseits vom Trubel stark frequentierter Modetouren! Darüber hinaus sind wir ausnahmslos in Kleingruppen von max. 6 Personen/Führer unterwegs, was den Erlebnislebniswert wesentlich steigert!
täglich um 09,00 Uhr!
ab € 79,00

Programmablauf

Treffpunkt in unserer Canyoning-Basis in Salzburg/Anif  LINK (Parkplatz Rückseite Hotel Momentum). Ausgabe der Leihausrüstung: Neoprenanzug, Neoprensocken, Canyoninggurt, Helm, Schuhe (bei Bedarf gegen € 10,00 Leihgebühr).
Fahrt mit den eigenen PKWs in nur 10min zum Parkplatz am Ausgangspunkt, der auch gleichzeitig Endpunkt der Tour ist.
Anstieg in ca. 20min zum Beginn der Tour. Es folgt ein kurzes Briefing und schon kann´s losgehen. Kaum Gehstrecken, aber dafür folgt schon nach einigen ersten kleinen Abseilstellen der höchste und zugleich auch spektakulärste Wasserfall des gesamten Canyons. Mit Hilfe des Canyoningführers kein Problem! Direkt neben und teilweise auch im Wasser wird hier sicher abgeseilt - ein unvergessliches Erlebnis! In der tief eingeschnittenen Schlucht folgen einige Rutschen und kurze Sprünge, bevor es wieder eng wird und mehrere Wasserfälle mit bis zu 20m Höhe abgeseilt werden. Urplötzlich öffnet sich die enge Schlucht und nach einer letzten Abseilstelle wandern wir im Bachbett bis zu unserem Ausgangspunkt.

Anforderungen - Schwierigkeit

Anforderungen:

  • gute Kondition
  • körperliche Gesundheit
  • Schwindelfreiheit
  • Trittsicherheit


Schwierigkeit:

  • Abseilhöhe:                    max. 30 m
  • Sprünge:                         max.   3 m
  • Rutschen:                       bis zu 4 m
  • Zeit im Canyon:             ca. 2,5 - 3 Stunden
  • Gesamtdauer:               ca. 4 Stunden

Ausrüstung

  • Badebekleidung
  • Handtuch
  • Sportschuhe (knöchelhoch) mit Profil
  • Schuhe für danach (!)
     

Kosten - Leistungen

€   79,-/Person
Teilnehmerzahl: 2 - max. 6 Teilnehmer


sonstige Kosten: keine
Organisation, Betreuung durch staatl. geprüfte Canyoningführer, Qualitativ hochwertige Gurte und Seilmaterial, komplette Canyoningausrüstung, Fotoservice (Gratisbilder von der Tour)

Termine - Anmeldung

LINK ANMELDUNG  CTT V_01
 

DatumVormittag - 09.00 Uhr
28. Juli6 freie Plätze
29.6 freie Plätze
30.6 freie Plätze
31.6 freie Plätze
01. August6 freie Plätze
02.6 freie Plätze
03.6 freie Plätze
04.keine Plätze
06.6 freie Plätze
07.6 freie Plätze
08.6 freie Plätze
09. 6 freie Plätze
10.keine Plätze


jederzeit Sondertermine möglich! 

CANYONING VERTICAL JUMP - SALZBURG

Kurs CTT VJ_01

Dauer: 1/2 Tag Ort: Salzburg Teilnehmer: 2 - 6  Schwierigkeit: mittelschwer

Im "Vertical Jump" wird all das geboten, was der anspruchsvolle Canyonaut von einer schönen Schlucht erwartet: Schwimmen, Rutschen, Springen und Abseilen in glasklarem Trinkwasser (alle Sprünge können auch stressfrei abgeseilt werden). 
Aus Gründen der Sicherheit und allein schon um lange Wartezeiten vor Sprüngen und Abseilstellen während der Tour zu vermeiden, ist auch hier die Teilnehmerzahl mit max. 6 Personen beschränkt.
Totale Action gepaart mit einem unvergleichlichen Naturerlebnis abseits stark frequentierter Modetouren.
täglich um 13,00 Uhr!
ab € 95,00

Programmablauf

Treffpunkt in unserer Canyoning-Basis in Salzburg/Anif  LINK (Parkplatz Rückseite Hotel Momentum). Ausgabe der Leihausrüstung: Neoprenanzug, Neoprensocken, Canyoninggurt, Helm, Schuhe (bei Bedarf gegen € 10,00 Leihgebühr).
Fahrt mit den eigenen PKWs in nur 10min zum Parkplatz am Ende der Schlucht. Von hier fahren wir ebenfalls mit den Autos in wenigen Minuten zum Ausgangspunkt für unseren kurzen Anstieg zum Einstieg des Canyons, den wir in ca. 20min erreichen.
Es folgt ein kurzes Briefing und sofort geht es in die Schlucht. Wir starten gleich mit einem Sprung (4m) oder wahlweise auch einer Rutsche. Kurze Gehstrecken wechseln nun mit kleinen Sprüngen und Schwimmpassagen bis wir zu einer beeindruckenden Rutsche mit ca. 10m gelangen. Hier können wir aber auch wahlweise springen oder die Stelle umgehen. Ab jetzt wird´s bis zum Ende des Canyons wirklich spektakulär. Aneinandergereit folgen jede Menge Abseilstellen, Rutschen und Sprünge (bis zu 5m) und auch turbulente Wasserbecken - Spaß ohne Ende! Plötzlich weitet sich die zuvor manchmal sehr enge und tief eingeschnittenen Schlucht und wir wandern die letzten Meter im Bach bis zur Königseeache. Als "Draufgabe" lassen wir uns in dieser bis zu unserem Parkplatz gemütlich im Wasser treiben.

Anforderungen - Schwierigkeit

Anforderungen:

  • gute Kondition
  • körperliche Gesundheit
  • Schwindelfreiheit
  • Trittsicherheit


Schwierigkeit:

  • Abseilhöhe:                    max. 20 m
  • Sprünge:                         max.   7 m
  • Rutschen:                       bis zu 10 m
  • Zeit im Canyon:             ca. 3,5 Stunden
  • Gesamtdauer:               ca. 4,5 Stunden

Ausrüstung

  • Badebekleidung
  • Handtuch
  • Sportschuhe (knöchelhoch) mit Profil
  • Schuhe für danach (!)
     

Kosten - Leistungen

€   95,-/Person
Teilnehmerzahl: 2 - max. 6 Teilnehmer


sonstige Kosten: keine

Organisation, Betreuung durch staatl. geprüfte Canyoningführer, Qualitativ hochwertige Gurte und Seilmaterial, komplette Canyoningausrüstung, Fotoservice (Gratisbilder von der Tour)

Termine - Anmeldung

LINK ANMELDUNG  Kurs CTT VJ_01
 

DatumNachmittag - 13.00 Uhr
28. Juli6 freie Plätze
29.6 freie Plätze
30.3 freie Plätze
31.6 freie Plätze
01. Augustkeine Plätze
02.6 freie Plätze
03.6 freie Plätze
04.6 freie Plätze
05.6 freie Plätze
06.6 freie Plätze
07.6 freie Plätze
08.6 freie Plätze
09.keine Plätze
10.6 freie Plätze
11.6 freie Plätze
12.6 freie Plätze
13.6 freie Plätze
14.6 freie Plätze
15.6 freie Plätze


jederzeit Sondertermine möglich! 

CANYONING VERTICAL VALLEY - SALZBURG

Kurs CTT VV_01

Dauer: 1/2 Tag Ort: Salzburg Teilnehmer: 2 - 6  Schwierigkeit: mittelschwer

Für diese Tour geht es ins wunderschöne Vertical Valley. Im Vergleich zu anderen Touren in der Gegend ist diese Tour speziell. Super schöne Tümpel und herausfordernde Abseilpassagen sind die Markenzeichen dieser Tour.
Die fantastischen Naturkulisse ist selbst für unsere Guides immer wieder überwältigend. Nichtsdestotrotz werdet Ihr auf der Tour auch gefordert. Die vielen Rutschen und imposanten Abseilstellen haben es in sich. Immer dabei sind natürlich unsere staatlich geprüften Canyoning Guides. Die perfekte Tour für alle die nach einer Abwechslung suchen.
wochentags um 09,00 und 14,00 Uhr - samstags/sonntags um 09.00 Uhr
ab € 95,00

Programmablauf

Treffpunkt in unserer Canyoning-Basis in Salzburg/Anif LINK (Parkplatz Rückseite Hotel Momentum). Ausgabe der Leihausrüstung: Neoprenanzug, Neoprensocken, Canyoninggurt, Helm, Schuhe (bei Bedarf gegen € 10,00 Leihgebühr).
Fahrt mit den eigenen PKWs auf der Tauernautobahn bis Golling und weiter ins Bluntautal zum Ausgangspunkt beim Gasthof Bärenwirt (ca. 30 min).
Vom hier wandern wir in ca. 40min bergauf zum Einstieg. Es folgt ein kurzes Briefing und sofort geht es über eine 20m hohe Abseilstelle senkrecht in die Schlucht. Gleich folgen 3 einrucksvolle Rutschen, bevor unmittelbar nacheinander mehrer spektakuläre Abseilstellen folgen. Nach einer Rutsche stehen wir vor den finalen, letzten zwei Abseilern, nach denen wir noch ca. 15min im Bach wandern. Nach weiteren 10min erreichen wir wieder unseren Ausgangspunkt beim Bärenwirt.

Anforderungen - Schwierigkeit

Anforderungen:

  • gute Kondition
  • körperliche Gesundheit
  • Schwindelfreiheit
  • Trittsicherheit


Schwierigkeit:

  • Abseilhöhe:                    max. 35 m
  • Sprünge:                         max.    5 m
  • Rutschen:                       bis zu 5 m
  • Zeit im Canyon:             ca. 2,5 Stunden
  • Gesamtdauer:               ca. 4,5 Stunden

Ausrüstung

  • Badebekleidung
  • Handtuch
  • Sportschuhe (knöchelhoch) mit Profil
  • Schuhe für danach (!)
     

Kosten - Leistungen

€   95,-/Person
Teilnehmerzahl: 2 - max. 6 Teilnehmer


sonstige Kosten: keine

Organisation, Betreuung durch staatl. geprüfte Canyoningführer, Qualitativ hochwertige Gurte und Seilmaterial, komplette Canyoningausrüstung, Fotoservice (Gratisbilder von der Tour)

Termine - Anmeldung

LINK ANMELDUNG  CTT VV_01
 

DatumVormittag - 09.00 UhrNachmittag - 14.00 Uhr
28. Juli6 freie Plätzekeine Tour (Gewitterwarnung!)
29.6 freie Plätze6 freie Plätze
30.6 freie Plätze6 freie Plätze
31.6 freie Plätzekeine Führung
01. August6 freie Plätzekeine Führung


jederzeit Sondertermine möglich!  

Hinweis: Tourveranstalter Bergführerbüro Salzburg

CANYONING INTEGRALE - SALZBURG

Kurs CTTS_01

Dauer: 1 Tag  Ort: Salzburg  Teilnehmer: 2 - 4  Schwierigkeit: schwer

Das ultimative Canyoningerlebnis für alle, die Canyoning in seiner natürlichsten Form kennen lernen wollen. Zahlreiche Rutschen, viele Sprünge und über 20 Abseilstellen in einsamster Natur; eine der längsten Touren der nördlichen Kalkalpen.
Aufgrund der Länge, der zahlreichen Abseilstellen und der Sprünge ist die Gruppengröße/Canyoningführer mit max. 4 Personen begrenzt. Selbstständiges Abseilen, Vorkenntnisse im Canyoning und gute Kondition sind die Voraussetzung für ein sicher unvergessliches Erlebnis.
Termine nach freier Vereinbarung!
ab € 110,00

Programmablauf

Treffpunkt in unserer Canyoning-Basis in Salzburg/Anif (Parkplatz Rückseite Hotel Momentum). Ausgabe der Leihausrüstung: Neoprenanzug, Neoprensocken, Canyoninggurt, Helm, Schuhe (bei Bedarf gegen € 10,00 Leihgebühr).
Fahrt mit den eigenen PKWs in nur 10min zum Parkplatz am Ende der Schlucht. Hier lassen wir ein Auto mit unserer trockenen Bekleidung zurück und fahren wir mit den restlichen Autos in 15min Minuten zum Ausgangspunkt für unseren Anstieg zum Einstieg des Canyons, den wir von hier in ca. 50min erreichen. Es folgt ein kurzes Briefing und ab geht es in die Schlucht. Wir beginnen mit einer 8m langen Rutsche und einem kurzen Gehstück, bevor in den nächsten 2 Stunden eine Abseilstelle auf die andere folgt. Danach weitet sich die noch immer tief eingeschnittene Schlucht, die aber weiterhin mit zahlreichen eindrucksvollen Abseilstellen aufzuwasrten hat. Es folgen in einem langen flacherem Abschnitt viele Rutschen, kleine Sprünge und kurze Abseilstellen, bevor es erneut anspruchsvoll wird. In den finalen 2 bis drei Stunden starten gleich mit einem Sprung (4m) oder wahlweise auch einer Rutsche. Kurze Gehstrecken wechseln nun mit kleinen Sprüngen und Schwimmpassagen bis wir zu einer beeindruckenden Rutsche mit ca. 10m gelangen. Ab jetzt wird´s bis zum Ende des Canyons wieder sehr spektakulär. Aneinandergereit folgen jede Menge Abseilstellen, Rutschen und Sprünge (bis zu 5m) und auch turbulente Wasserbecken - Spaß ohne Ende! Plötzlich weitet sich die zuvor manchmal sehr enge und tief eingeschnittenen Schlucht und wir wandern die letzten Meter im Bach bis zur Königseeache. Als "Draufgabe" lassen wir uns in dieser bis zu unserem Parkplatz gemütlich im Wasser treiben.

Anforderungen - Schwierigkeit

Anforderungen:

  • gute Kondition
  • Vorkenntnisse im Canyoning (Canyoningtouren)
  • körperliche Gesundheit
  • Schwindelfreiheit
  • Trittsicherheit


Schwierigkeit:

  • Abseilhöhe:                    max.   30 m
  • Sprünge:                         max.     7 m
  • Rutschen:                       bis zu 10 m
  • Zeit im Canyon:             ca. 4 - 6 Stunden
  • Gesamtdauer:               ca.  6 - 7 Stunden

Ausrüstung

  • Badebekleidung
  • Handtuch
  • Sportschuhe (knöchelhoch) mit Profil
  • Schuhe für danach (!)
     

Kosten - Leistungen

2 Teilnehmer                € 160,-/Person 
ab 3 Teilnehmern        € 120,-/Person
Teilnehmerzahl: 2 - max. 4 Teilnehmer


sonstige Kosten: keine

Organisation, Betreuung durch staatl. geprüfte Canyoningführer, Qualitativ hochwertige Gurte und Seilmaterial, komplette Canyoningausrüstung, Fotoservice (Gratisbilder von der Tour)

Termine - Anmeldung

LINK ANMELDUNG  CTTS_01
 

Datum09.00 Uhr
nach Vereinbarung4 freie Plätze


jederzeit Sondertermine möglich!